NVIDIA DLSS

MAXIMALE FRAMERATE. MAXIMALE QUALITÄT. MIT DER LEISTUNG VON KI.

NVIDIA DLSS (Deep Learning Super Sampling) ist eine bahnbrechende KI-Rendering-Technologie, welche die Grafikleistung mit dedizierten Tensor-Core-KI-Prozessoren auf GeForce-RTX™-GPUs steigert. DLSS nutzt die Power eines neuronalen Netzwerks für Deep Learning, um für höhere Framerates zu sorgen und schöne, scharfe Bilder für Ihre Spiele zu erzeugen.

Jetzt konfigurieren

Empfohlene Spezifikationen

Quartz Elite


Von 1.590 € inkl. MwSt. und Lieferung.

  • Intel® Core™ i7-10700F
  • ASUS® TUF GAMING B460-PLUS
  • 16 GB Corsair VENGEANCE 2666 MHz
  • 12 GB GEFORCE RTX 3060
  • 2 TB SEAGATE BARRACUDA-HDD

Opal Pro


Von 2.180 € inkl. MwSt. und Lieferung.

  • AMD Ryzen 7 3800XT
  • ASUS® TUF X570-PLUS GAMING
  • 16 GB Corsair VENGEANCE 3000 MHz
  • 8 GB-GEFORCE RTX 3070
  • 1 TB SEAGATE BARRACUDA-HDD

Onyx Elite


Von 2.560 € inkl. MwSt. und Lieferung.

  • AMD Ryzen 7 3800XT
  • ASUS® ROG STRIX X570-F GAMING
  • 16 GB Corsair VENGEANCE 2666 MHz
  • 10 GB-GEFORCE RTX 3080
  • 1 TB SEAGATE BARRACUDA-HDD

Kompromisslose Qualität bei höherer Leistung

Genießen Sie dank DLSS-Technologie Raytracing und ultrahohe Auflösungen. DLSS verwendet fortschrittliches KI-Rendering, um eine Bildqualität zu erreichen, die mit der nativen Auflösung vergleichbar ist – und manchmal sogar besser –, während nur ein Bruchteil der Pixel konventionell gerendert wird. Fortgeschrittene Temporal-Feedback-Verfahren sorgen für unglaublich scharfe Bilddetails und höhere Stabilität von Frame zu Frame.

KI-gestützter Leistungsschub

KI-Rendering auf dedizierten Tensor-Cores sorgt für unglaubliche Performance, steigert die Bildraten und bietet den nötigen Spielraum, um Grafikeinstellungen sowie Auflösung zu maximieren – sogar bis zu 8K.

Mit RTX 3080 bei 3840 x 2160 aufgenommene Leistung (maximale Grafikeinstellungen, DLSS-Performance-Modus und aktiviertes Raytracing).

DLSS in Ihren Lieblingsspielen

DLSS ist in einer Vielzahl von Spielen verfügbar, von den größten Blockbustern wie Cyberpunk 2077 und Fortnite bis zu Indie-Favoriten wie Pumpkin Jack – zudem werden regelmäßig neue Games veröffentlicht.

Anpassbare Bildqualitätsoptionen

Mit DLSS können Sie zwischen verschiedenen Bildqualitätsmodi wählen – von Qualität bis Ultra-Performance (je nach Titel) –, welche die interne Renderauflösung des Spiels regeln. Der Performance-Modus ermöglicht eine bis zu 4-fache KI-Superauflösung (d. h. 1080p-Renderauflösung → 4K-Ausgabeauflösung), während der neue Ultra-Performance-Modus eine bis zu 9-fache KI-Superauflösung (1440p → 8K) erlaubt.

Supercomputer-Leistung

DLSS nutzt die Power der Supercomputer von NVIDIA, um das KI-Modell zu trainieren und zu verbessern. Die aktualisierten Modelle werden über Game-Ready-Treiber für Ihren GeForce-RTX-PC bereitgestellt. Tensor-Cores setzen dann ihre Teraflops an dedizierter KI-Leistung ein, um das DLSS-KI-Netzwerk in Echtzeit auszuführen. Das bedeutet, dass Sie von der Power des DLSS-Supercomputer-Netzwerks profitieren, um die Performance und Auflösung zu steigern.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Falls Sie damit einverstanden sind, surfen Sie weiter oder lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien hier.